Hauptinhalt

Auszeichnungsverfahren

Sie können sich um die Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen bewerben, wenn Sie eine oder mehrere freiwillige aktuelle Leistungen zum Schutz der Umwelt nachweisen können. Das sind z. B. Zertifizierungen oder Validierung eines Umweltmanagementsystems, der Bau einer Solaranlage oder die Umstellung auf ein effizienteres Heizungs- oder Beleuchtungssystems oder die Teilnahme an Agrar- und Umweltmaßnahmen der Landwirtschaft (siehe dazu den Erweiterten Katalog der freiwilligen Umweltleistung - Link unten)

Die Auszuzeichnenden erhalten eine Anerkennungsurkunde des Sächsischen Staatsministers für Umwelt und Landwirtschaft und sind berechtigt, das mit der Jahreszahl gekennzeichnete Auszeichnungslogo der Umweltallianz Sachsen zu nutzen. Der Gebrauch des Logos in der Geschäftskorrespondenz und Firmenpräsentation sowie auf sogenannten Tertiärverpackungen (z. B. Paletten, Container, Einkaufstragetaschen) ist möglich. Eine Werbung auf Primärverpackungen bzw. auf den Produkten ist nicht zulässig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung um die Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen! Bitte verwenden Sie dazu das unten bereitgestellte Bewerbungsformular.

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie die Anerkennungsurkunde und können das Auszeichnungslogo mit der Jahreszahl des Auszeichungsjahres - derzeit 2019 nutzen.

Bewerbungsformular und Bewerbungsvoraussetzungen

Online - Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich NUR online. Das Formular ausfüllen, Nachweis-Dateien anhängen und absenden. Damit gewährleisten Sie eine schnelle Bearbeitung. Vielen Dank!

zurück zum Seitenanfang